Leistungsspektrum

Der Prozess: Kompetenz als Erfolgsgarant
Wir können Bau-, Einsatz- und Vergütungsstähle sowie Alu- und Gußwerkstücke für Sie bearbeiten.

Produktionsprozess I

Zuschnitt/Vorbereitung

  • Blechzuschnitte mit CNC-Brennschneidmaschine
    (Autogen u. Plasma) bis 150 mm Dicke

 

  • Bandsäge und Kreissägeautomat für Profilzuschnitte

 

  • Strahlen der Teile mit Stahlkies auf Durchlaufanlage

 

  • Richten von flächigen Teilen bis 25 mm Dicke auf der Rollrichtmaschine

 

  • Richten von Profilen und Bauteilen auf Hydraulikpressen

 

  • Herstellen von Biegeteilen auf NC-Abkantpresse 320 t
Produktionsprozess II

Schweißen

  • MN Maschinenbau besitzt die Bescheinigung über die Herstellerqualifikation von Stahlbauten nach DIN 18800-7:2002-09 Klasse B
 
  • Schweißaufsicht nach DVS-Richtlinie
 
  • Ausgebildete Schweißer nach EN 287-1 in den Verfahren MAG, WIG, Gas und E-Hand
 
  • Spannungsreduktion mittels „Vibrationstechnologie“
Produktionsprozess III

Mechanische Bearbeitung

  • Kundenanforderungen werden auf flexiblen und modernen Maschinen erfüllt. Schwerpunkt ist die mechanische Bearbeitung von prismatischen Teilen.
 
  • Hergestellt werden Kleinserien und Einzelstücke von Baugruppen bis 9000 mm Länge und etwa 6000 kg Gewicht.
Produktionsprozess IV

Farbgebung

Nasslackierung der bei uns gefertigten Baugruppen.