NEWS


Wir wünschen unseren Geschäftspartnern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest

Rotary Club Stollberg Unser Unternehmen unterstützt auch in diesem Jahr anstelle von Weihnachtspräsenten den Rotary Club Stollberg, welcher soziale Projekte in der Region um unseren Firmensitz fördert, sowie das Spendenprojekt der "Passauer Runde", die TAFEL, in der Dreiflüssestadt.


Exklusiver Privat-Empfang

Von rechts nach links: Gastgeber und Unternehmer Günther Bessinger, Renate Schmucker, Landtagspräsidetin Barbara Stamm, Initiatorin der „Passauer Runde“ Claudia Gugger-Bessinger und Prof. Dr. Robert Schmucker.

Exklusiver Privat-Empfang zu Ehren von Bayerns Landtagspräsidentin Barbara Stamm

Zugunsten des Kinderprojekts der TAFEL in Passau brachte rund 17.000 Euro an Spenden

Kaiserwetter und eine sehr honorige Gästeliste aus München und Salzburg rundeten den traditionellen Empfang, zu Ehren von Bayerns Landtagspräsidentin Barbara Stamm, am Privatanwesen des Unternehmerehepaares Günther Bessinger und Claudia Gugger-Bessinger ab.

Das Geld wird ausschließlich dafür verwendet, dass die TAFEL, unter der Trägerschaft der Caritas Passau, „besondere Lebensmittel“ finanzieren kann, die in der Vorweihnachtszeit einfach nicht im Budget der bedürftigen Familien sind, wie etwa Lebkuchen, Plätzchen und weihnachtliche Süßigkeiten.

Gastgeberin Claudia Gugger-Bessinger forderte in ihrer Rede die Gäste, Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft zum Dialog auf, dieser sei in der momentanen Situation in Deutschland wichtiger denn je. Sprachlosigkeit wäre exakt der falsche Weg“!

Bei Champagner und italienischen Speisen feierten die Gäste am Spätsommertag des 14. Oktober 2017 und verbanden, wie jedes Jahr, im Rahmen der begehrten Einladung „das Gute mit dem Schönen“.

Barbara Stamm würdigte in Ihrer sehr emotionalen Ansprache das große Engagement der zahlreichen anwesenden Familienunternehmer, das „Who is Who von Bayerns und Österrreichs Wirtschaft“.



Charity Empfang

Von links nach rechts: Gastgeber Günther Bessinger, Karin Seehofer, Claudia Gugger-Bessinger und Chefarzt Prof. Dr. Matthias Keller.

Privater Charity-Empfang mit Ehrengast – Bayerns First Lady Karin Seehofer – brachte über 18.500 Euro an Spenden für die Kinderklinik „Dritter Orden“ in Passau

Bei strahlendem Sonnenschein luden das Unternehmerehepaar Günther und Claudia Gugger-Bessinger enge Freunde aus München, Frankfurt, Salzburg und Starnberg auf ihr Privatanwesen in Passau ein. Ehrengast war Bayerns First Lady Karin Seehofer.

Anstelle von Präsenten bat die Unternehmerfamilie um Spenden für die Aktion „Wir bauen fürs Leben“ der Kinderklinik „Dritter Orden“ in Passau.

Ein exklusiver Kreis von erfolgreichen Unternehmern und Privatiers aus München, Starnberg, Frankfurt und Salzburg unterstützten das Projekt der Kinderklinik Passau, und so kam bei der Privateinladung die stolze Summe von 18.500 Euro an Spenden zusammen.

Unter den Gästen waren auch Mitglieder der „Internationalen Salzburg Association“ sowie einige rotarische Freunde von Gastgeber Günther Bessinger, der in beiden Vereinigungen seit vielen Jahren nachhaltig engagiert ist.

Ergänzt wird das förderwürdige Projekt der Kinderklinik Passau durch eine groß angelegte Spendenbox Sammelaktion, welche von November bis Ende Dezember 2016 in zahlreichen Unternehmen und Arztpraxen startet.

United CharityDer FC Bayern München stellt ein original signiertes Trikot zur Verfügung, welches auf dem Internetportal „United Charity“ ab November 2016 meistbietend versteigert wird.



Gesamt hat die „Passauer Runde" bereits die fantastische Spendensumme in Höhe von 344.000 Euro generiert.



Amtsuebergabe Rotary Club Stollberg

Rotary Club Stollberg


Ämterübergabe - im Romantikhotel Waldidyll übernahm Günther Bessinger das Präsidentenamt aus den Händen des Vorgängers Jens Felber.

Günther Bessinger - Eigentümer der MN Maschinenbau Niederwürschnitz GmbH & Co. KG übernimmt für das rotarische Jahr 2016/17 das Präsidentenamt des RC Stollberg

Rotary steht für Völkerverständigung und Frieden in der Welt. Sich für benachteiligte Menschen einzusetzen, egal welcher Herkunft oder Religion, das gehört zu den Grundwerten des Netzwerks. „Rotary dient der Menschheit“, unter diesem Motto steht das rotarische Jahr 2016/17. Präsident Günther Bessinger freut sich sehr, auf zahlreiche spannende Herausforderungen zusammen mit den Clubfreunden. Mediale Veränderungen nutzen, die Digitalisierung als Chance begreifen, sich dem Flüchtlingsthema stellen, dies sind nur einige wenige Themen, die der neue Präsident im Club des RC Stollberg engagiert aufgreifen wird.



Als zukunftsorientiertes Unternehmen mit unseren technisch höchst anspruchsvollen Produkten benötigen wir Sie, die engagierten und qualifizierten Mitarbeiter in den diversen Fachbereichen.

Besuchen Sie auch auf unserer Homepage die Rubrik – Stellenangebote
Wir freuen uns auf Sie!



Großer Eignungsnachweis

GSI SLV Zertifizierter Schweißfachbetrieb

Für die MN Maschinenbau Niederwürschnitz GmbH & Co. KG bedeutet der Begriff "Qualitätsbewusstsein", dass wir unsere Kunden auf höchstem Qualitätsniveau bedienen und zufriedenstellen.

Wir arbeiten mit unseren motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern stets daran, Fertigungsprozesse qualitativ zu überprüfen und zu optimieren.

Unser Unternehmen ist ein zertifizierter Schweißfachbetrieb und verfügt über den "Großen Eignungsnachweis" zum Schweißen von Stahlbauten nach DIN 18800-7 : 2008-11.